Mein Name ist Ulrike Hauschild-Reuber. Ich wohne in Stöckte. Seit etwas über zwei Jahren singe ich einmal im Monat, immer Dienstagsnachmittags im Hort Fuhlentwiete, mit den Kindern. Dabei sind sowohl die Hortkinder als auch die Kleinen, die am Nachmittag noch dort sind. Wir singen lustige Lieder und auch alte Volkslieder, auch mal auf Plattdeutsch oder Englisch, z.T.  mit Bewegung oder auch das eine oder andere Singspiel. 

Ich bin ausgebildete Erzieherin und habe bis vor fünf Jahren für die Förderschule An Börns Soll in verschiedenen Außenstellen in Grundschulen mit Schulkindern gearbeitet. Zuletzt war ich mit einer Klasse in der Grundsschule Ashausen tätig. Auch da haben wir immer mit den Schülern gesungen,

und das hat mir immer viel Spaß gemacht.

Ich singe seit über 40 Jahren in verschiedenen Chören, seit über 15 Jahren nun schon in der Chorgemeinschaft Elbdeich. Auch andere Sänger gehen z.B. als Singepaten, in Kindergärten, um dort das Singen der kleinen  Kinder zu unterstützen und zu fördern.

Ulrike Hauschild-Reuber