Stelle

Ev.-luth. Kindergarten in der St. Michaels-Kirchengemeinde Stelle

Hallo und herzlich willkommen in unserem Kindergarten. Träger unseres Kindergartens ist der
Verband Evangelisch-lutherischer Kindertagesstätten im Kirchenkreis Winsen (Luhe). Hier geht es zur St.-Michaels-Kirchengemeinde Stelle.

Die Einrichtung ist zertifiziert mit dem Evangelischen Gütesiegel der BETA (Bundesvereinigung Evangelischer Tageseinrichtungen für Kinder e.V.).

 

 

 

 

 
Kontakt:

Ev. Kindergarten Stelle
Seyda Neumann
Bei der Kirche 8a
21435 Stelle
Tel.: 04174 712393
eMail: stelle@kita-verband-winsen.de

 

 

„Wenn Du ein Kind siehst, hast du Gott auf frischer Tat ertappt.“

(Martin Luther)

Liebe Leserin und lieber Leser,

In unserer pädagogischen Arbeit erfahren sich die Kinder einzeln und mit den anderen Kindern der Gruppe als von Gott gewollte und mit allen ihren Stärken und Schwächen angenommene Wesen in Gottes großartiger Schöpfung.

Wir beziehen uns auf den Niedersächsischen Orientierungsplan für Bildung und Erziehung für Kinder von 3-6 Jahren“ und den dazugehörigen Handlungsempfehlungen Die Arbeit mit Kindern unter drei Jahren“.


Sie wollen das Beste für ihr Kind – wir auch! Die Eltern sind die wichtigsten Menschen für die Kinder. Der Übergang von zu Hause in die neue Welt des Kindergartens ist für Eltern, Kinder und Erzieher/innen nicht leicht. Wir Erzieher/innen haben Erfahrungen mit dieser Situation und führen Kinder und Eltern schrittweise an das Neue heran. Bei uns bekommt jedes Kind die Zeit, die es braucht um sich bei uns wohl zu fühlen.

 

Unser Kindergarten befindet sich in einem ständigen Entwicklungsprozess. Dieser Prozess ist abhängig von der aktuellen Situation und den Lebensbedingungen der Kinder, der Eltern und von den Rahmenbedingungen des Kindergartens und neuen gesetzlichen Grundlagen.

Somit ist die Fortschreibung unserer Konzeption für uns selbstverständlich und für die Weiterentwicklung unserer Arbeit sind wir für neue Ideen und Impulse offen.

 

„Wir sind niemals am Ziel, sondern immer auf dem Weg“

Vinzenz von Paul

 

Wenn das Lesen dieser Seiten Ihr Interesse geweckt hat und/oder Sie Fragen haben, stehen wir Fachkräfte gern zu einem Gespräch zur Verfügung. Wir freuen uns, Ihnen unsere Konzeption vorstellen zu können.