Unsere KiTa

Allgemeines

Die Ev. Kindertagesstätte Matthias-Claudius-Weg besteht seit 1947 und wurde 1963 am jetzigen Standort als 2-gruppige Einrichtung errichtet. 1969 wurde die Einrichtung um eine weitere Gruppe und 1986 um die Turnhalle erweitert.

Hier haben in den vergangenen fünfzig Jahren mehr als 1500 Kinder glückliche Stunden verbracht: Der Kindergarten im Matthias-Claudius-WegFoto: Wilfried Staake

Hier haben in den vergangenen fünfzig Jahren mehr als 1500 Kinder glückliche Stunden verbracht: Der Kindergarten im Matthias-Claudius-Weg
Foto: Wilfried Staake

Seit 1993 ist die Einrichtung als 4-gruppige Kindertagesstätte für in insgesamt 100 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren anerkannt.

Zum Sommer 2006 wurde die Kita noch um 1,5 Hortgruppen für bis zu 30 Kinder der 1. bis 4. Grundschulklasse in der „Alten Stadtschule“ in Winsen erweitert.

In der Kita gibt es 3 Gruppenräume mit dazugehörigem Waschraum, eine Turnhalle, 2 Mehrzweckräume sowie Personalräume, eine Küche und Abstellräume.

Die Vormittagsgruppe teilt sich den Gruppenraum mit der Nachmittagsgruppe.

Das Außengelände lädt mit Sandkiste, Ritterburg und Piratenschiff, sowie altem Baumbestand zum Klettern, Spielen und Ausprobieren ein.

 

 Gruppenangebot

2 Ganztagesgruppen

1 Vormittagsgruppe

1 Nachmittagsgruppe

1,5 Hortgruppen

 

 Öffnungszeiten

Vormittag     8:00 – 12:00 Uhr

  • 6:45 –   7:00 Uhr
  • 7:00 –   8:00 Uhr
  • 12:00 – 13:00 Uhr

Nachmittag      13:00 – 17:00 Uhr

  • 12:00 – 13:00 Uhr
  •  17:00 – 17:30 Uhr

Ganztags     8:00 – 16:00 Uhr

  •  6:45 –    7:00 Uhr
  •  7:00 –    8:00 Uhr
  • 16:00 – 17:00 Uhr
  • 17:00 – 17:30 Uhr

Hort         13:00 – 17:00 Uhr

(in den nds. Schulferien von 7:30  – 17:00 Uhr)

  • 11:30 – 13:00 Uhr
  • 17:00 – 17:30 Uhr 

( Kernöffnungszeiten sind hinter der Gruppenart angegeben, die mit einem Punkt versehenen Zeiten sind   zubuchbare Stunden)

 

Die Kita ist ganzjährig geöffnet bis auf wenige feste Schließtage:

  • Gründonnerstag ab 13 Uhr
  • Freitag nach Himmelfahrt
  • Dezember, evtl. 22.12. je nach Ferienbeginn in Nds.
  • Zwischen Weihnachten und Neujahr
  • an Brückentagen
  • 2 – 3 Studientage im Jahr

 

Urlaub und Krankheit

Auch Ihr Kind braucht Urlaub!

Wir achten darauf, dass jedes Kind zusammenhängend 14 Tage Urlaub im Jahr in Anspruch nimmt.

In Abwesenheit und in Krankheitsfällen ist die Einrichtung zu verständigen.

Eltern werden durch Aushänge über ansteckende Krankheiten informiert.

 

 Mittagessen

Wir bieten hier in der Kindertagesstätte ein Mittagessen an.

Wir haben uns für ein Cateringunternehmen aus der näheren Umgebung entschieden und stehen mit diesem in sehr engem Kontakt.

Schwerpunkte der Entscheidung hierfür waren:

–  es wird tgl. frischgekocht,

–  das Essen ist kindgerecht gewürzt

–  es gibt kein Schweinefleisch

–  dafür viel frisches Gemüse und Obst

Bedürfnisse von einzelnen Kindern auf Grund von Allergien, Lebensmittelunverträglichkeiten oder ihres Glaubens werden von uns genauso berücksichtigt wie vegetarische Ernährungsweise.