Religiöse Erziehung

 

Jedes Kind hat ein Recht auf Religion und dabei steht für uns nicht im Vordergrund, welcher Konfession seine Eltern angehören.
Alle Kinder brauchen für ihre Entwicklung tragende innere Bilder von Vertrauen, Hoffnung und Liebe.
Religiöse Werte wie Nächstenliebe, soziales Miteinander und Wertschätzung sind bereits im Alltag der Krippe wiederzufinden.
Kinder bekommen Antworten auf ihre Fragen; wenn sie diese stellen. Es wird gesungen, gebetet, gefeiert. Geschichten werden erzählt.
Wir feiern regelmäßig gemeinsam Andachten und Gottesdienste mit dem Kindergarten zusammen.